Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Dieser Thread ist für Heilwissen aus der Natur

Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon Dominique » 11.11.2016, 15:51

Guten Tag,

ich leide seit 6 Monaten an Depressionen und Panikattacken. Seit 3 Wochen auch an Schlafstöhrungen. Allerdings möchte ich nun ungerne auch noch Schlaf- oder Beruhigungsmittel einnehmen. Deswegen suche ich nun nach einer pflanzlichen Lösung. Laut http://www.johanniskraut-wirkung.de/geg ... toerungen/ wirkt Johanniskraut auch bei Schlafproblemen. Kann man das Johanniskraut auch in Kombination mit Psychopharmaka einnehmen? Weiß das jemand? Oder sollte ich das unbedingt mit meinem Psychiater klären?

Grüße
Dominique
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.11.2016, 04:49

Re: Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon ClaudiaS. » 11.11.2016, 18:21

Hallo Dominique,

ja, das solltest du unbedingt vorher mit deinem Arzt besprechen. Johanniskraut hat mit zahlreichen Medikamenten eine schwerwiegende Wechselwirkung, bei manchen Antidepressiva kann es sogar gefährlich werden, wenn gleichzeitig Johanniskraut eingenommen wird.

LG
Claudia
Ad salutem - Gesundheitspraxis für energetische Lebensbegleitung

Bioenergetische Messungen - Energie-Behandlungen - Selbsthilfe-Seminare - Individuelle Kleingruppen-Workshop - Vorträge - Webinare.
http://www.ad-salutem.at
Benutzeravatar
ClaudiaS.
 
Beiträge: 297
Registriert: 22.01.2009, 10:16
Wohnort: St. Gilgen am Wolfgangsee

Re: Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon Dirk24 » 29.09.2017, 13:52

Hallo,

Johanniskraut ist so eine Sache, man muss wenn, dann auch wirklich hochdosiertes Johanniskraut nehmen,
auf Amazon gibt es meistens nur "schwaches" Johanniskraut, als ich Panikattacken hatte, hat mir
mein Heilpraktiker zu Johannsikraut geraten, hier habe ich auch viele nützliche Informationen
zu Panikattacken bekommen: http://panikattacke-hilfe.com/panikattacken-was-tun-2/
Dirk24
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.2017, 11:34

Re: Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon Bubamara » 01.06.2018, 16:20

Würde ich auch mal sagen,das es das beste währe sich mit dem Arzt zu konsultieren!
Aber ist bestimmt möglich!Ist ja nur Tee und dieser ist einfach nur gesund,und es kann sicher zu keinen Nebenwirkungen kommen,
wenn du beides gleichzeitig einnimmst!Aber wie gesagt,beser ist,Arzt fragen :)

Wenn ich Schlafprobleme habe,oder überhaupt welche Beschwerden,dann trinke ich Graviola Saft.
Er besitzt die gleichen gesunden Eigenschaften wie der Graviola Tee.
Aber ich finde das der Saft viel beser schmeckt als Tee :) Deswegen trinke ich viel lieber Graviola Saft.
Diesen stelle ich mir des öffteren auch selbst her.Ist überhaupt nicht schwer.
Hilft mir sehr...aber er ist nicht "nur" bei Schlafstörungen hilfreich.
Ihm werden viele Vorteile für die Gesundheit nachgesagt.Wenn du magst, hier auf http://www.graviola-extrakt.de/graviola-saft/ ,
kannst du vielle weitere wissenswerte Infos finden!Versuch' es einfach,kann bestimmt nicht schaden!!!

LG
Bubamara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2018, 12:23

Re: Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon Botani » 25.07.2018, 09:04

Guten Morgen ihr lieben..

Ich sehe, dass hier schon so einige Tipps reingekommen sind.
Ich möchte auch meinen Senf dazu geben :D Und zwar habe ich auch Phasen wo ich einfach nur schrecklich schlafe..dass passiert halt ab und zu.

Hatte mich auch etwas mit dem Thema beschäftigt und habe verschiedene Informationen dazu gefunden.
Es kann an der Matratze liegen, am Stress, etc..da gibt es also verschiedene Ursachen.

Bei http://www.schlafhygiene-tipps.com/schl ... en-schlaf/ habe ich dann auch verschiedene Tipps gefunden die einen guten Schlaf garantieren.
Zum Bsp sollte man eine regelmäßige Schlafenszeit haben, die Schlafumgebung sollte gut sein und auch die Ernährung spielt zum Bsp eine große Rolle.

Da kann man sich auch wirklich wunderbar online umschauen.
Botani
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2018, 07:20

Re: Schlafstöhrungen - Johanisskraut

Beitragvon Albin » 30.07.2018, 18:24

Es ist natürlich nicht so angenehm wenn man nicht schlafen kann, vor allem braucht ja der menschliche Körper ausreichend Schlaf damit er fit ist und gut „arbeiten“ kann.
In meinem Fall war es so, dass ich auch einige Informationen gesucht habe wenn es um das runterkommen am Abend geht.
Bei https://www.chagatee.com/shop/ habe ich den Chagatee gefunden. Der Tee soll beruhigend wirken aber auch viele andere gute Wirkungen auf den Körper zeigen.

Wenn ich davon ne Tasse trinke dann schlafe ich wie ein Baby :)
Wie sieht es denn bei dir aus, hast du ein passendes Mittel finden können welches dir hilft besser zu schlafen ?

Lg
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men
Benutzeravatar
Albin
 
Beiträge: 24
Registriert: 21.12.2014, 12:09


Zurück zu Kräuter und anderes Heilwissen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron