Bad Herrenalb

Hier könnt ihr Fragen stellen, welche Behandlungen angebracht sind. Fälle die ihr behandelt und alles was unsere Arbeit betrifft

Bad Herrenalb

Beitragvon Frieder » 15.10.2014, 20:32

Der frühere Chefarzt der Psychosomatischen Klinik Bad Herrenalb. Dr. med. Walther Lechler, setzte aus Überzeugung auf Spiritualität.
Das ist u. a. nachzulesen in einer Rede von ihm vor dem "Förderkreis für Ganzheitsmedizin Bad Herrenalb".

Sehr interessant ist es in diesem Zusammenhang das Buch "Von mir aus nennt es Wahnsinn: Protkoll einer Heilung" von Jacqueline C Lair und Walther Lechler zu lesen.
Benutzeravatar
Frieder
Site Admin
 
Beiträge: 777
Registriert: 14.10.2008, 15:08
Wohnort: Ulm

Re: Bad Herrenalb

Beitragvon edeltraud » 20.10.2014, 07:06

Danke Frieder für diesen so interessanten Link.
Die Geschichten, die rechts an der Seite zu finden sind, einfach herrlich aufbauend. Jede für sich.
Ein sehr interessanter Mensch dieser Walther Lechler. Fast 89 wurde er.
Man sieht, es hat immer schon Menschen gegeben, die auch über den Tellerrand geschaut haben.
Benutzeravatar
edeltraud
Site Admin
 
Beiträge: 5656
Registriert: 23.10.2008, 22:25
Wohnort: Bad Goisern


Zurück zu Fragen zur Arbeit, Fallbeispiele und Erfolge und Nichterfolgtes...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron