Kokosöl gegen Zecken -ein wirksames, natürliches Mittel

Hier könnt ihr Fragen stellen, welche Behandlungen angebracht sind. Fälle die ihr behandelt und alles was unsere Arbeit betrifft

Kokosöl gegen Zecken -ein wirksames, natürliches Mittel

Beitragvon edeltraud » 01.05.2015, 20:34

Mit Bio Kokosöl können Sie und Ihr geliebtes Haustier sich geschützter fühlen. Natives Kokosöl ist naturbelassen und sorgt dafür, dass biestige Plagegeister wie Zecken und Stechmücken Reißaus nehmen. So beugen Sie wirkungvoll der Borreliose vor. Für diese Krankheit sind nicht nur die Zecke, sondern alle stechenden und blutsaugenden Insekten verantwortlich. Mit dem 100ProBio Kokosöl haben Sie nicht nur ein, sondern gleich mehrere Probleme auf einen Schlag gelöst.Weiterlesen hier
Benutzeravatar
edeltraud
Site Admin
 
Beiträge: 5656
Registriert: 23.10.2008, 22:25
Wohnort: Bad Goisern

Re: Kokosöl gegen Zecken -ein wirksames, natürliches Mittel

Beitragvon mayer » 11.01.2016, 22:53

Das hört sich wirklich interessant an
Education kills faith dead. It's like bug spray for Christianity. (Dusty Smith, Atheist)
Benutzeravatar
mayer
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.05.2014, 17:24

Re: Kokosöl gegen Zecken -ein wirksames, natürliches Mittel

Beitragvon maria40 » 14.01.2016, 10:11

Ich habe es mir auch fest vorgenommen, ab dem Frühjahr regelmäßig Kokosöl zu verwenden, nachdem ich in den letzten Jahren immer wieder eine Zecke hatte.
maria40
 
Beiträge: 568
Registriert: 24.02.2011, 11:56

Re: Kokosöl gegen Zecken -ein wirksames, natürliches Mittel

Beitragvon Jade » 04.02.2017, 15:29

Interessant, das muss ich auch mal ausprobieren.
Jade
 
Beiträge: 58
Registriert: 02.02.2017, 08:03


Zurück zu Fragen zur Arbeit, Fallbeispiele und Erfolge und Nichterfolgtes...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste