Rosinenschnecken aus Germteig..

Was war heute lustig? Worüber hab ich mich geärgert? Was möchte ich erzählen? Hier reinschreiben.

Rosinenschnecken aus Germteig..

Beitragvon edeltraud » 30.12.2013, 16:45

Heute hab ich gleich das Körberl auch gebacken..

Bild

Bild

Bild

Die duften... und schmecken....
Benutzeravatar
edeltraud
Site Admin
 
Beiträge: 5681
Registriert: 23.10.2008, 21:25
Wohnort: Bad Goisern

Re: Rosinenschnecken aus Germteig..

Beitragvon Chipsi » 30.12.2013, 21:29

Hallo Edeltraud,

das duftet bis zu mir :D

hast du das Körberl über eine Glasschüssel gelegt, damit es die tolle form behält?

Lass es dir schmecken, und danke fürs zeigen.

Liebe Grüße

Chipsi
Chipsi
 
Beiträge: 229
Registriert: 25.10.2008, 21:40

Re: Rosinenschnecken aus Germteig..

Beitragvon edeltraud » 30.12.2013, 22:05

Ja, liebe Chipsi,

über eine Glaschüssel und Backpapier zugeschnitten, man könnte auch Alufolie nehmen. (Wenn sie nicht so schädlich wäre)
Dann auskühlen lassen, dass es stabiler wird und dann noch mal kurz ins Rohr für die Innenbräune. Eigentlich ganz einfach.
Mit dem Restteig hab ich dann die Schnecken gemacht. Mit Rumrosinen, Zimt und Zucker.
Benutzeravatar
edeltraud
Site Admin
 
Beiträge: 5681
Registriert: 23.10.2008, 21:25
Wohnort: Bad Goisern

Re: Rosinenschnecken aus Germteig..

Beitragvon Chipsi » 30.12.2013, 22:39

danke,
werde ich sicher auch mal machen.

lg

chipsi
Chipsi
 
Beiträge: 229
Registriert: 25.10.2008, 21:40


Zurück zu Alles vom Tag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron