12. April unglaublich....

Was war heute lustig? Worüber hab ich mich geärgert? Was möchte ich erzählen? Hier reinschreiben.

12. April unglaublich....

Beitragvon edeltraud » 12.04.2014, 18:49

Schaut euch das einmal an. Die Marillen sind schon über einen Zentimeter:

Bild

Und da bin ich ja sehr gespannt - auf die Erdbeeren in einer Palette. Ich werde weiter berichten.

Bild
Benutzeravatar
edeltraud
Site Admin
 
Beiträge: 5681
Registriert: 23.10.2008, 21:25
Wohnort: Bad Goisern

Re: 12. April unglaublich....

Beitragvon maroni » 12.04.2014, 19:57

Ja, meine sind auch schon fast walnussgroß..und das in "Kleinsibirien" ! Und die Erdäpfel sind auch bereits mit den Blättern heraußen, die Artischocke fast 1/2 m hoch und die Pfingstrosen haben bereits ordentlich fette Knöpfe...wann ist bitte Pfingsten heuer? den Muttertag werden wir auch vorverlegen müssen...wegen der Fliederblüten :mrgreen:
Nur jetzt soll es mal ordentlich regnen, denn der Löwenzahn blüht, die Bauern möchten silieren aber das Gras ist leider noch "untergroß" :mrgreen:
Das Schöne daran ist...Salat kommt bereits aus dem Hochbeet und restliches Grünzeug ist alles schon im Garten vorhanden,Zucchini, Gurken und Tomaten setzen bereits Blüten an.
AABER ..nächste Woche soll es schneien und wissen das die Eismänner bereits, dass sie auf nächstes Jahr warten sollen! :baeh
was wird dieser Frühsommer noch alles auf Lager haben?
Liebe Grüße
Maroni
maroni
 
Beiträge: 70
Registriert: 13.01.2013, 15:57

Re: 12. April unglaublich....

Beitragvon Karin K. » 15.04.2014, 17:15

Na da haben wir jetzt den Salat!
Ich habe mir schon zu Weihnachten gedacht, dass das mit dem Wetter nicht gut gehen kann und wirklich!
Ist es also heuer zu Ostern wirklich kälter als zu Weihnachten und an manchen Orten liegt sogar mehr Schnee. Da, wo ich am 24.12. mit T-shirt in der Sonne in der Wiese gelegen bin, ist jetzt alles weiß.
Hauptsache, alle unsere Pflänzchen überleben den Wintereinbruch ohne Schaden.
Der Sommer kommt aber bestimmt, nicht verzagen!
:wnk Liebe Grüße an alle besorgten Gartenbesitzer und Naturfreunde!
Karin K.
Benutzeravatar
Karin K.
 
Beiträge: 650
Registriert: 05.11.2010, 18:40
Wohnort: Mödling / Bad Ischl

Re: 12. April unglaublich....

Beitragvon larimar » 15.04.2014, 23:05

Huhu,

also hier in Norddeutschland siehts anders aus. Von Wärme und Sonne war hier nicht so viel. Halt durchwachsenes Wetter, wie man es im Frühling erwartet. Aber jetzt scheints langsam schön zu werden :-)
Heute habe ich bei angenehmen 17 Grad mit Freunden das Katzennetz fertig anmontiert. Wir mussten etwas tricksen, da nach unten ein Stückchen fehlte. Aber wir hatten an der Seite etwas übrig, was wir unten mit Kabelbinder Masche für Masche angeknüpft hatten. Und dabei schien mir die Sonne auf den Rücken :-)
Durch die gefundene Lösung komme ich auch an meine Balkonkästen ran (die auch schon fertig sind (neue Erde und Aussaat)). Mein Salbei und der Schnittlauch haben den Winter überstanden, der Rest musste raus. Petersilie und Kresse sind erstmal ausgesät sowie einige Blumen. Wenns etwas wärmer ist, sollen in den Kräuterkasten noch Basilikum und ggf. andere Kräuter.

Morgen schrubbe ich dann noch den Balkon und bin mal gepannt, ob Motte die Arbeit auch zu würdigen weiß. Vorhin war ihr das noch suspekt, zumal Besuch für sie immer Stress ist und sie sich dann versteckt.
Mal gucken, vielleicht mache ich dann Fotos vom fertigen Balkon.
Hab auch schon Vorteile vom Netz erkannt: im Sommer könnte ich mit Wäscheklammern und einem bnten Tuch unkompliziert für Sonnen- und Sichtschutz sorgen :-) Oder mal Lichtergirlanden am Netz aufhängen...

Liebe Grüße
Mel
Benutzeravatar
larimar
 
Beiträge: 802
Registriert: 24.06.2009, 16:50


Zurück zu Alles vom Tag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron